bremen.stadtus.de - Ihr Stadtmagazin Bremen
 
BremenStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Bremen Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Der Glanz der Unsichtbaren"

Drama; Komödie, 2018, F, 102 Min..


Darsteller: Patricia Mouchon; Khoukha Boukherbache; Berangere Toural;
Regie: Louis-Julien Petit
FSK: ab 6 Jahre
Länge: 102 Min. (1 Std. 42 Min.)
Weitere Infos:



 

Lady Di, Edith Piaf, Salma Hayek, Brigitte Macron: Die meisten der Besucherinnen des Tageszentrums für wohnungslose Frauen L'Envol nennen sich nach prominenten Vorbildern. Doch das L'Envol, einziger Ankerpunkt ihres prekären Alltags, steht vor der Schließung – nicht effektiv genug, hat die Stadtverwaltung beschieden. Drei Monate bleiben den Sozialarbeiterinnen Manu, Audrey, Helene und Angelique, um ihren Schützlingen wieder auf die Beine zu helfen. Und die ziehen kräftig mit. Nachdem die Stadt auch noch ein Zeltcamp am Sportplatz räumen lässt, wird das L'Envol zur heimlichen Unterkunft, in der Betreuerinnen und Betreute mit ungeahntem Schwung ganz eigene Wege und Methoden zur Reintegration entwickeln. Tricks, Schwindeleien, alte und neue Freunde: Von jetzt an sind alle Mittel erlaubt. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Der Glanz der Unsichtbaren  

Cinema Ostertor Bremen:
(Ostertorsteinweg 105, Bremen, 0421/700 914)
 Cinema Ostertor Bremen (134 Plätze):
 Mo. 21.10. 18:45
 Tu. 22.10. 18:45
 We. 23.10. 19:00
Passage Bremerhaven:
(Columbus-Center, Bremerhaven, 0471/926 91 30)
 Passage Bremerhaven 1 (126 Plätze):
 Tu. 22.10. 17:30
 We. 23.10. 20:00
document.writeln('');
Anzeige

Mehr zu "Der Glanz der Unsichtbaren":

Die Beurteilung der Zuschauer in Bremen: herzzerreißend, tragisch und bewegend. Im Kinofilm spielen Patricia Mouchon, Khoukha Boukherbache und Berangere Toural die Hauptrollen. Die Regie übernahm Louis-Julien Petit,

Wohnen Sie in der Weserstadt und sind ein Fan von Drama und Komödie? Dann kommen Sie in diesem Kinofilm 102 Filmminuten lang auf Ihre Kosten. Der Kinofilm ist in deutschen Kinos ab 6 Jahren freigegeben. "Der Glanz der Unsichtbaren" wurde 2018 in Frankreich gedreht. Übrigens lautet der Originaltitel des Films "Les invisibles". Unterhaltsame Stunden in der Weserstadt wünschen wir Ihnen!

Zum Film finden Sie nähere Informationen unter imdb.com oder www.pifflmedien.de.

Gezeigt wird "Der Glanz der Unsichtbaren" in den oben aufgelisteten Lichtspielhäusern der Weserstadt. Übrigens sollte Ihnen "Der Glanz der Unsichtbaren" gefallen haben, empfehlen wir auch nachfolgend aufgeführte Kinofilme: Systemsprenger, 7. Kogustaki Mucize - Das Wunder in Zelle Sieben, Good Boys (2019), After the Wedding (2019), Zwischen uns die Mauer.

Wenn Ihnen 'Der Glanz der Unsichtbaren' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Systemsprenger

Systemsprenger

z.B. in:
  • Schauburg Bremen
  • Passage Bremerhaven
  • Atlantis Bremen
  • Gondel Bremen
  • 7. Kogustaki Mucize - Das Wunder in Zelle Sieben

    7. Kogustaki Mucize - Das Wunder in Zelle Sieben

    z.B. in:
  • CinemaxX Bremen
  • Cinespace Bremen
  • Good Boys (2019)

    Good Boys (2019)

    z.B. in:
  • CinemaxX Bremen
  • Cinespace Bremen
  • After the Wedding (2019)

    After the Wedding (2019)

    z.B. in:
  • Cinema Ostertor Bremen
  • Zwischen uns die Mauer

    z.B. in:
  • Passage Bremerhaven
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        bremen.stadtus.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24